Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie den virtuellen Hintergrund in Ihrem Zoom-Account einstellen. Den Hintergrund zum Download finden Sie unterhalb des Artikels.

 

Öffnen Sie dazu zunächst ein beliebiges Zoom-Meeting und schalten Sie ihre Kamera ein. Am unteren Bildrand des Meetings finden Sie die Menüleiste, in der Sie den Menüpunkt „Video/Kamera“ finden. Klicken Sie dort bitte auf das kleine ^ Symbol und anschließend auf den Menüpunkt „Virtuellen Hintergrund wählen ...“.

Ein Bild, das Screenshot, sitzend, Monitor, Bildschirm enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

Im nun geöffneten „Einstellungen“-Menü, klicken Sie bitte auf das kleine + Symbol. Anschließend suchen Sie sich den von Ihnen gewünschten Hintergrund aus Ihren Dateien aus und bestätigen ihre Auswahl.